Menu

Ein 18-stündiger Restaurationsmarathon lässt die DG Nana Figur seit heute in neuem Glanz erstrahlen.

In den letzten Jahren haben Wind und Wetter der ehemals gelben Figur arg zu schaffen gemacht und so war der einstige Hingucker zu einem regelrechten Schandfleck geworden. Im Rahmen des P-Seminars Design das DG haben Elisa Krause und Leonie Engel ein neues Outfit für die überdimensionale Figur entworfen und dieses zunächst in einem Modell umgesetzt (vgl. Foto). Am Montag und Dienstag wurden die Entwürfe dann auf die Originalfigur übertragen. Das schwierige Unterfangen – Farbe abkratzen, schleifen, verzweifeln, Löcher stopfen, verputzen, nochmal Löcher stopfen, verputzen, mehr Putz kaufen, noch mehr verzweifeln, erneut schleifen, wieder neuen Putz kaufen und dann schließlich die Farbe auftragen – hat schlussendlich zwei volle Tage gedauert. Das Ergebnis ist aber jede Mühe wert.

Vielen herzlichen Dank an Elisa, Leonie und Julia sowie an die vielen freiwilligen Helfer in den letzten beiden Tagen.