Menu

Das Fahrtenprogramm für die Gymnasiale Oberstufe

Kraft tanken und Kultur atmen vor dem Endspurt

Traditionell starten zu Beginn eines jeden Schuljahres in der zweiten Schulwoche die Oberstufenfahrten für den jeweils aktuellen Q12-Jahrgang. Ziel der Fahrten ist es zum einen, den Schülerinnen und Schülern einen motivierenden Start in ihr Abschlussjahr zu ermöglichen, zum anderen, nach dem Austauschprogramm in der 10. Jahrgangsstufe einen vertiefenden Einblick in die europäische Kulturlandschaft zu bieten. Folgende Fahrtangebote stehen zur Wahl:

Rom

(Organisation: Herr Dr. Krämer) – Die Stadt Rom ist aufgrund ihrer bedeutenden Vergangenheit eine der wichtigsten Kulturhauptstädte Europas und für Schüler ein unvergessliches Erlebnis. Da es eine so große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten gibt, lässt sich bei weitem nicht alles durch ein gemeinsames Programm abdecken. Daher wird eine Mischung aus Pflicht-, und Wahlveranstaltungen angeboten, bei denen möglichst viele Facetten der ewigen Stadt abgedeckt werden.

Süditalien

(Organisation: Frau Krauß) – mens sana in corpore sano: Bei der Süditalienfahrt wird nicht nur der Geist durch ein interessantes Kulturangebot (Besuch von Pompeji und Neapel) geschult, sondern auch der Körper durch ein vielfältiges Sportangebot ertüchtigt. Geboten werden Mountainbike- und Kajaktouren sowie Segel und Tauchkurse.

Provence und Avignon

(Organisation: Herr Blank) – Die Studienfahrt nach Südfrankreich steht ganz unter dem Motto Strand, Kultur und ein wenig savoir-vivre. Zu den Reisezielen gehören Avignon, der Pont du Gard und die Arena von Nîmes. Das französische Lebensgefühl wird durch die Besichtigung eines Weingutes (inkl. Weinprobe) ebenso vermittelt wie durch den Besuch des Wochenmarktes in Saint-Rémyde-Provence.

Irland

(Organisation: Frau Weckwerth) – Die grüne Insel Irland wird von der Ost- zur Westküste durchmessen. Hierbei gehören aufregende Naturerlebnisse (Delphinbeobachtungen und der Giants Causeway) ebenso zum Programm wie Städtebesichtigungen (Dublin oder Belfast). Auch der Abstecher nach Galway zur National University of Ireland (Partneruniversität von Bamberg) ist lohnenswert.

Aktuelles

Studienfahrt Irland

Reise in den Norden Irlands Grobplanung 6-7 Tage, je nach Flugoptionen. Einzelne Aktionen können wir wetterabhängig verschieben. Tag 1: Abflug von Frankfurt / München nach Dublin Fahrt mit dem Bus von Dublin nach Galway Einchecken im Hostel und ersten Erkunden von...

Dem Klima auf der Spur – DG entdeckt Bremerhaven

An einem Donnerstagmorgen begann unsere doch etwas ungewöhnliche Exkursion. Insgesamt über 70 Schüler aus den Geographiekursen der 11. Klassen fanden sich zusammen mit dem Ökoprofilkurs voller Vorfreude auf die Dreitagesfahrt zur 2. Pause in der Kantstraße ein. Ziel...