Menu

Fachschaft Geographie

Herzlich willkommen auf der Seite der Fachschaft Geographie 

 

Wer heute noch die Ansicht vertritt, das Fach Geographie wäre die schulische Fortsetzung des Kinderspiels „Stadt – Land – Fluss“, der sollte seinen mentalen Kompass schnellstmöglich richtig einnorden bzw. sein inneres Navi neu justieren. Natürlich beschäftigen wir uns auch weiterhin mit der Orientierung im Raum und er(d)kunden unseren Planeten, denn: „Eine Gesellschaft, die keine Ahnung vom Raum hat, in dem sie sich bewegt, tappt im globalen Dorf fast noch dümmer herum als eine, die nicht richtig schreiben und lesen kann.“ (Christian Deysson)

Das Fach Geographie verbindet heute Natur- und Gesellschaftswissenschaften und daher setzen wir uns vor allem mit den zahlreichen Herausforderungen unserer Zeit auseinander, wie z.B. dem Klimawandel, der Ressourcenknappheit, der Globalisierung, Metropolisierung und Migration. Dabei vergessen wir aber nie die Schönheit und Einzigartigkeit unserer Erde. Wer staunt nicht über bizarre Felsformationen, gigantische Korallenriffe sowie blühende Wüsten oder wundert sich über Fossilien von Fischen auf Bergspitzen, irisierende Polarlichter und mystische Feenkreise in Afrika?

Faszination, Inspiration und Exploration – sei es mit dem Atlas, dem iPad, direkt im Gelände oder bilingual – sind die Ziele unseres modernen Unterrichts, damit wir unser „Raumschiff Erde“ für nachfolgende Generationen erhalten. Auch wenn niemand mehr glaubt, die Erde sei eine Scheibe, so wollen wir am DG unseren Planeten dennoch scheibchenweise durch unsere vielfältige Umweltbildung verbessern.

 

Gertrud Merz

Fachbetreuerin Geographie

iPad Unterricht

App statt Atlas? – Google statt Globus? – Tablet statt Topographischer Karte? Mit dem iPad in der Hand zum Mittelpunkt der Erde, um die ganze Welt und weiter bis ins Universum.

Wettbewerbe, Aktivitäten und Projekte

Wir reisen zwar nicht zum Mittelpunkt der Erde oder fliegen auf den Mars, aber kürzere Exkursionen sind durchaus im Rahmen unserer geographischen Möglichkeiten.

Aktuelles

Welterbe statt Weltstadt

Welterbe statt Weltstadt

Eigentlich wollte unser P-Seminar in Bambergs englische Partnerstadt Bedford fahren, von wo aus wir dann na­türlich auch eine Exkursion in die Weltstadt London unternommen hät­ten. Aber wegen Brexit und Corona muss­ten wir schließlich umplanen und widmen uns nun dem...

WWW – Wir in der Welt des Waldes

WWW – Wir in der Welt des Waldes

Einst war ganz Mitteleuropa von dichten Urwäldern bedeckt. Der römische Autor Tacitus schrieb: “Die Bäume waren so gewaltig, dass die Legionäre unter ihren Wurzeln hindurch reiten konnten.” Doch die Zeiten haben sich ge(KLIMA)wandelt, so dass sich die...

Handmassage im Kälbermaul

Handmassage im Kälbermaul

Endlich kann man wieder Exkursionen unternehmen und den theoretischen Unterrichtsstoff aus dem Schulbuch vor Ort live und hautnah erleben. Daher fuhren alle fünften Klassen im Rahmen eines fächerübergreifenden Pro­jekts, bei dem Biologie, Natur und Technik sowie...

G&B statt GB

G&B statt GB

Oder: Gärtner & Brauer statt Großbritannien. Eigentlich war geplant, dass unser P-Seminar in Bambergs engli­sche Partnerstadt Bedford fährt, um dort an Schulen, in Betrieben und in Hotels Praktika zu absolvieren. Aber Corona und Brexit führten dazu, dass wir...

Diercke-Sieger 2022

Diercke-Sieger 2022

Der Diercke-Wettbewerb ist Deutschlands größter Geographiewettbewerb für Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland. Alle fünften, siebten und zehnten Klassen unserer Schule sollten hierbei mit Hilfe des Atlas zwanzig vom Westermann-Verlag vorgelegte...

Wo ist Hotzenplotz?

Wo ist Hotzenplotz?

Räuber Hotzenplotz – gefangen im Gradnetz Ach, wenn es doch sooo einfach wäre, alle Verbrecher dieser Welt ausfindig und dingfest zu machen! Die Klassen 5a und 5e würden sofort bei der Suche mithelfen. Aber worum geht es? Nach unseren Filmen über die Staudengärtnerei...

Fremdsprachen-Wettbewerb 2022

Fremdsprachen-Wettbewerb 2022

    Für den Fremdsprachenwettbewerb gab es für eine engagierte Schülerinnengruppe dieses Mal besonders hohe Hürden zu überwinden. Diese...

Uganda (fast) live in Geographie

Uganda (fast) live in Geographie

Gefundene Kinder, exotische Früchte, Stockhiebe von Lehrern und ganz viel Geduld Wir sind in Uganda. Als Frau Janina Möck vor den Geographiekursen der Q12 einen packenden Vortrag zum Thema Entwicklungshilfe hielt, waren wir fast live in Afrika mit dabei, obwohl wir...

Ein bunt-gemischter Salat

Ein bunt-gemischter Salat

Zutaten:Schülerinnen und Schüler der Klasse 5eRosenkohlein Graskarpfeneine Hightech-Salat-Verpackungsmaschineein Muskatkürbisder Heilige SebastianEichblattsalatBamberger ZwiebelnUm die perfekte Mischung aus diesen rätselhaften Zutaten zu bekommen, waren...