Menu

Austauschprogramme

Les échanges scolaires – Seit vielen Jahren pflegt das Dientzenhofer-Gymnasium einen regelmäßigen Schüleraustausch insbesondere mit dem Lycée Foch in Bambergs Partnerstadt Rodez.  Im Rahmen eines Erasmusprogramms war auch das Lycée Georges Brassens in Rive-de-Gier bei Lyon einige Jahre lang Partnerschule des DG. Der Austausch ist zweiwöchig, d.h. die Schülerinnen und Schüler verbringen jeweils eine Woche in den Gastfamilien. Ein Schwerpunkt ist ein Einblick in das französische Schulsystem. In einem Rahmen- und Ausflugsprogramm lernen die Jugendlichen die Partnerregion in vielerlei Hinsicht kennen. Dazu gehören z. B. die Besichtigung der Kathedrale und des Musée Soulages in Rodez sowie Ausflüge in das mittelalterliche Dorf Conques und zum sog. Viaduc de Millau (siehe Bilder unten).

Es ist bedauerlich, dass aufgrund der Corona-Krise der für März 2020 geplante und bereits organisierte Gegenbesuch der Klasse 10a in Rodez abgesagt werden musste. Ob ein Ersatztermin realisierbar ist, ist derzeit ungewiss. C’est bien dommage!