Menu

Fachschaft Deutsch – Projekte

Post von der Bestseller-Autorin

Rund sechs Monate musste die Klasse 6d (jetzt 7d) warten, bis ihre Post beantwortet wurde. Im Rahmen unserer Lektüresequenz zu Cornelia  Funkes „Geisterritter“ erarbeiteten die Schüler der Klasse 6d im Schuljahr 19/20 nicht nur sehr ansprechende Lektüretagebücher,...

Book Slam am DG – Bücher lesen einmal anders!

Am 10. Februar findet am DG der erste Bamberger Book Slam statt.  Book Slam? Was soll das überhaupt sein? Und wer macht da mit? Was ist überhaupt ein Slam? Und muss tatsächlich jeder auf die Bühne? Wer bewertet? Und wie? Darf man sich selbst das zu lesende Buch...

3. Sieger beim Landeswettbewerb “Erinnerungszeichen”

Bereits zum vierten Mal wurden die Mitglieder der AG „Geschichte digital“ nach München ins Maximilianeum, den Sitz des Bayerischen Landtags, eingeladen, um dort einen Hauptpreis für ihren Wettbewerbsbeitrag in Empfang zu nehmen. Dort überreichte Kultusminister Michael...

Pluskurs “Geschichte digital” bei Staatsministerin Huml

Im Rahmen des Geschichte-Landeswettbewerbs "Erinnerungszeichen" haben wir beschlossen, uns mit dem Schicksal und der Integration von Menschen zu befassen, die im Zweiten Weltkrieg geflüchtet oder vertrieben worden waren. Darüber werden wir einen Fim drehen. Zwar...

Schüler/innen gestalten Zeitungsseite zu Filmprojekt

Schon in den Ferien erschien im Fränkischen Tag eine ganze Seite über das Film-Projekt der AG "Geschichte digital". Schließlich hatte das Video "Aufruhr in Bamberg" den 2. Landespreis gewonnen und die Klartext-Redaktion wollte nun genauer wissen, wie dieser Film...

Was nutzt du? Eine Analyse zum Mediengebrauch der Klasse 7b

Während der letzten Wochen des Schuljahres 2017/18 beschäftigte sich die Klasse 7b im Deutschunterricht mit dem Thema „Medien, Medienreflexion und Mediennutzung“. Nachdem die Deutschlehrerin Frau Kraus die Schülerinnen und Schüler zu ihrem Mediengebrauch befragt und...

Autorengespräch mit Markus Orths

Dass für ihn das Schreiben auch eine Flucht in eine Parallelwelt sei – solche überraschend offenen Einblicke in seinen Arbeitsprozess gewährte der Schriftsteller Markus Orths in einem Autorengespräch mit den Klassen 10a und 10d sowie ihren Deutschlehrern StD Ulrich...

Lesetipps für die Sommerferien

Die Sommerferien stehen vor der Türe - endlich Zeit die Seele baumeln zu lassen. Und mal ein Buch zu lesen... Dazu bietet die Stadtbücherei Bamberg wieder eine Leseolympiade und einen Leseclub an, wo es - neben Lesespaß und Bildung - auch etwas zu gewinnen gibt....

Mit PS auf die Reise ins Mittelalter

Hӓ?! Mit PS ins Mittelalter? Was meinen die denn damit? Beginnen wir erst mal mit dem erlebnisreichen Ausflug.  Am 23.03.2018 besuchten wir, die Klasse 7a, eine der ältesten Burgen Deutschlands – die Burg Lisberg. Zusammen mit Herrn Jung und Frau Reiβ wurden wir von...

Hollamöffel, dumme Sulln und der Bayerische Rundfunk

Eine Deutschstunde der besonderen Art durfte die Klasse 7a erleben. Anlässlich des Internationalen Tages des Dialekts am 21. 2. hatte sich ein Fernseh- und Radioteam des Bayerischen Rundfunks angemeldet, um einen Beitrag über das Buch des Bamberger Schriftstellers...