Menu

Playmobil und Basketball

Fremdsprachenwettbewerb 2020 Die Klasse 6c hat im Schuljahr 2019/20 nicht nur verschiedene englische Videos im Klassen­verband produziert. Für den diesjährigen Fremdsprachenwettbewerb haben sich sogar zudem noch drei Schülergruppen zusammengetan, um selbstständig je...

DG holt 2. Preis beim Bamberger Stadtradeln

Wie in jedem Jahr fand auch in diesem Sommer der Wettbewerb Stadtradeln statt, bei dem sich in jeder Kommune für drei Wochen Teams aus Radlern bilden können. Alle Radler tragen während des dreiwöchigen Aktionszeitraumes alle zurückgelegten Kilometer online in ein...

Information Schuljahresbeginn am 08.09.2020

Alle Fünftklässer treffen sich mit ihren Eltern auf dem Sportplatz um 9 Uhr. Nach der Begrüßung haben sie Unterricht bei ihrer Klassenleiterin bzw. ihrem Klassenleiter. Um 12 Uhr endet der erste Schultag am DG. Ab Mittwoch ist dann stundenplanmäßiger Unterricht. Für...

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Sommerferien 2020

Die Öffnungszeiten des Sekretariats in den Sommerferien 2020 sind ... Montag bis Freitag  27.7. - 31.7.2020 10:00 - 12:00 Uhr Mittwoch 05.8.2020 10:00 - 12:00 Uhr Mittwoch 12.8.2020 10:00 - 12:00 Uhr Mittwoch 19.8.2020 10:00 - 12:00 Uhr Mittwoch 26.8.2020 10:00 -...

Merci M. Edi!

Das Schuljahr 2019/2020 geht zu Ende und damit endet leider auch die Zeit unseres Fremdsprachen-assistenten Ange EDI am DG. Ob in Sprechtrainings oder in Berichten aus seinem Heimatland, der Côte d'Ivoire (Elfenbeinküste), er hat unseren Schülerinnen und Schülern die...

Theaterpreis, der

CC-Buchner Preis für die Theatergruppe des DG – oder nachdem der Zeppelin geflogen ist… Am Ende einer zweijährigen Phase des Arbeitens an dem Stück  Kasimir und Karoline von Ödön von Horváth fällt man gemeinhin gerne in ein Loch und hängt noch eine Weile den...

6c – kapiert.de

Manches haben wir in der fünften und sechsten Klasse gelernt, anderes wieder vergessen und eine Sache haben wir „kapiert“, nämlich dass ein English breakfast eine wunderbare Mahlzeit ist. Über diesen kulinarischen Genuss haben wir am Ende des letzten Schuljahrs einen...

1. Sieger beim Wettbewerb “Spurensuche”

Das Thema "Vertriebene nach 1945" mag vielleicht etwas angestaubt klingen, doch es sollte mehr mit uns zu tun haben, als zunächst anzunehmen war. Mit dem Video "Flüchtlinge und Vertriebene nach 1945 in Bamberg" hat die AG Geschichte digital denn auch den ersten Preis...

Buch des Monats Juli: Evolution

Ahnungslos reisen Lucie und Jem mit einer Austauschgruppe in die USA. Als sie aber am Denver Airport ankommen sieht der Flughafen nicht so aus wie er aussehen sollte. Trotzdem kann man erkennen das es der Denver Airport sein muss. Aber was ist passiert? Die Natur...

Warum Homeschooling nicht die Lösung ist

Ein gelungenes Schülerbeispiel für eine Erörterung aus der 8. Jahrgangsstufe der Schülerin Z. D. sei hier stellvertretend angeführt für die Probleme und Themen, die das Homeschooling in der Praxis erzeugen kann. Die derzeitige Situation durch Corona ist für alle...

Time for tea and a book

  „Warten und Teetrinken“ – eine häufig zitierte Floskel, in Coronazeiten mehr denn je. Nun ist ein 'English Afternoon Tea' für Briten etwas Wunderbares, noch besser wird er jedoch in Kombination mit einer unterhaltsamen Lektüre. Dies hat sich auch die Klasse 6c...

Wirbeltiere im Homeoffice

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b hatten die Aufgabe, ein Wirbeltier ihrer Wahl vorzustellen. Leider ist eine Präsentation im Klassenverband im Moment nicht möglich. Daher zeigen wir hier ihre Ergebnisse aus dem Home Office:

Wirbeltiere im Homeoffice

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b hatten die Aufgabe, ein Wirbeltier ihrer Wahl vorzustellen. Leider ist eine Präsentation im Klassenverband im Moment nicht möglich. Daher zeigen wir hier ihre Ergebnisse aus dem Home Office: Wir beginnen mit dem Alpaka

DG Ghost Story

Jetzt, wo nun für das Schuljahr 2020/21 die Neuanmeldungen der Viertklässler bzw. der zukünftigen Fünftklässler am DG erfolgt sind, können wir ja das am besten gehütete Geheimnis unserer Schule lüften: Am DG spukt es. So jetzt ist es raus. Aber keine Sorge. Eigentlich...

Das Mädchen Wadjda – Buch des Monats

Die elfjährige Wadjda wohnt mit ihren Eltern in Riad, der Hauptstadt Saudi-Arabiens. In diesem Land haben vor allem Frauen mit vielen Problemen und Verboten zu kämpfen. Wadjda kennt es nicht anders und lässt sich nicht unterkriegen. Sie hört heimlich westliche...

Chemie, Kunst und Ägypten – wie passt das zusammen?

In einem spannenden, fächerübergreifenden Experiment hat die Klasse 6a die Kultur des alten Ägypten in Kunst unter verschiedenen Aspekten betrachtet:   Die Schülerinnen und Schüler wollten nun einmal selbst das Geheimnis des Mumifizierens wissenschaftlich...

Besuch der Italiener aus San Bonifacio in Bamberg (Herbst 2019)

Samstag, 19.10.19 Am Samstag, den 19.10.19 gegen 16.30 Uhr war es endlich soweit: mit lautem Hupen kündigte der italienische Bus seine Ankunft in der Kantstraße an. An Bord 21 italienische Schüler*innen sowie zwei Lehrerinnen, die die Gruppe begleiteten. Die deutschen...

Toller Erfolg im DECHEMAX-Wettbewerb in der 8b

DECHEMAX, wir kommen! Wir, das Team-DG bestehend aus Annika Raab und Jule Mangold, Klasse 8b, sind eines der drei Siegerteams des DECHEMAX Wettbewerbs 2019/20. Aber was ist DECHEMAX eigentlich? Es ist ein Schülerwettbewerb der DECHEMA Gesellschaft für Chemische...

Ci vediamo in settembre! – Sprachzweigwahl der 7. Klässer

Auf die Probe gestellt wurden im Januar 2020 unsere 7. Klässler. In zahlreichen Kleingruppen hatten die SchülerInnen Gelegenheit, in das Fach Italienisch hineinzuschnuppern und gleichzeitig auch ihr Vorwissen zu Land & Leuten zu testen. Gecoacht wurden die...

Digital Greetings from class 6c

Wir, die Klasse 6c, haben uns so sehr über den Film "Wir warten auf euch" auf der DG-Homepage gefreut, dass wir digital "zurück grüßen" wollen. Klasse 6c & G. Merz        

EREBOS – Buch des Monats

Buch des Monats 5/2020 : EREBOS von Ursula Poznanski Seit einiger Zeit werden an Nicks Schule Päckchen herumgegeben, aber nur diejenigen die den geheimnisvollen Gegenstand bekommen oder verteilen kennen seine Bedeutung. Eines Tages bekommt auch Nick ein solches Paket...

DG-MakerLab trotzt Virus

Angeregt durch Berichte in den Medien haben Schüler und Kollegen des Dientzenhofer-Gymnasiums in Bamberg nun begonnen, mit selbst produzierten Schutzschilden dem Corona-Virus einen Riegel vorzuschieben. Eigentlich sollten die Schüler im entstehenden DG-MakerLab erst...

Schulhausführungen

Liebe Schülerinnen und Eltern, mit den vom Ministerpräsidenten verkündeten Lockerungen ist es uns nun auch möglich Ihnen Schulhausführungen vor Ort anzubieten. Bei Interesse wenden Sie sich ab Montag, den 11.05.2020,  bitte an unser Sekretariat (0951/93239-0). Wir...

Herzlich willkommen, Christian Lother!

Das DG hat einen neuen Hausmeister: Als Nachfolger von Edmund Herzog, der 30 Jahre im Dienst war und am 30. April in den Ruhestand verabschiedet wurde, nahm am ersten Mai-Arbeitstag Christian Lother seinen Dienst auf. Nach fast 13 Jahren an der Grundschule in der...

Home-Classroom am DG

Über fünf Wochen Fernunterricht liegen nun hinter uns und es lohnt sich einen Blick auf die Eindrücke der letzten Wochen zu werfen: Durch unsere kontinuierliche Implementierung von Office 365 als Lernplattform seit 2018 hatten wir schon einen guten Grundstock gelegt,...

EU-Summit of European Fairy Tale Characters

Mit diesem Beitrag hat die Klasse 6c im Schuljahr 2019/20 am "67. Europäischen Wettbewerb" teilgenommen, bei dem Schülerinnen und Schüler dazu aufgerufen waren, sich gemäß dem Motto "EUnited - Europa verbindet" auf das zu besinnen, was uns verbindet. Wir...

Hausmeister Edmund Herzog sagt „ade“

In einer kleinen Feierstunde im Beisein von Schulleitung, Verwaltung und Personalrat verabschiedete sich die DG-Schulgemeinde von Hausverwalter Edmund Herzog. Schulleiterin Brigitte Cleary und Sekretärin Birgit Grampp bedankten sich für die langjährige Zusammenarbeit...

Naturtagebuch 5 – Der Raps blüht

Im Lehrplan Natur und Technik stehen Blütenpflanzen als Thema der 5.Jahrgangsstufe. Gut, dass Raps jetzt überall blüht und wir so den Aufbau der Rapsblüte auch im Homeoffice gut besprechen können! Colin hat ein schönes Foto gemacht und Julian hat den Querschnitt und...

Information Schulschließung

Wegen der Corona-Pandemie findet seit 16.03.2020 kein regulärer Unterricht mehr an bayerischen Schulen statt.  Wir unterrichten unsere Schülerinnen und Schüler digital in Videokonferenzen, mit der Stellung von Aufgaben und deren Korrektur sowie vielen weiteren, von...

Naturtagebuch 4 – Die ersten Schmetterlinge

Schon in den Osterferien wurden die ersten Schmetterlinge gesichtet - wie dieser Admiral, der von Fenja fotografiert wurde. Das nahmen wir zum Anlass, uns die heimischen Schmetterlinge genauer anzuschauen. Lenny hat die Zeichnungen passend angemalt und kann nun...

Das DG wird offiziell “Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage” 

Das DG wird offiziell “Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage”  Seit Mitte März ist es amtlich: Unser DG wird in den Kreis der Schulen “Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage” aufgenommen. Den Titel haben wir uns redlich verdient, da wir in den letzten drei...

Naturtagebuch 3 – Eier Färben

Klar - in der Vor-Osterzeit müssen Eier gefärbt werden. Und das im NuT-Homeoffice mit Naturfarben. Neben einigen Fehlschlägen gab es ganz tolle Beispiele: Klare Favoritenfarbe: Blau mit Blaubeeren - im Beitragsbild von Fenja gut zu sehen   Hier noch eine tolle...

Nahostkonflikt gelöst! Tutzing schreibt Geschichte

Wir befinden uns in Tutzing, an der Akademie für politische Bildung. Hier wurde zwischen dem 28.1.2020 und dem 31.1.2020 Geschichte geschrieben, denn die am Nahost-Konflikt beteiligten Seiten trafen sich hier auf einem UN-Gipfel, um eine Lösung des...

Informationsveranstaltung am DG ONLINE

aus aktuellem Anlass fällt bekanntermaßen an allen Bamberger Schulen die Informationsveranstaltung zum Übertritt ans Gymnasium aus. Wir haben Ihnen hier an dieser Stelle daher Informationsmaterialien (Informationsvideos, Flyer und Präsentationen) zum Übertritt ans...

Naturtagebuch 2 – Vögel

In der zweiten Woche drehte sich alles um Vögel. Auf der Seite vom NABU kann man schön die häufigsten Gartenvögel kennenlernen. In der Klassenliste konnte jeder seine Beobachtungen eintragen - neben den allseits bekannten Amseln, Kohlmeisen und Rotkehlchen waren auch...

Drohende Abschiebung: Die Mahnwache Asyl

Am Montag, 2.3. fand am Bamberger Gabelmann wieder die Mahnwache Asyl statt. Hauptschwerpunkt diesmal: die drohende Abschiebung unserer Mitschüler*innen Iljas und Jasmina sowie deren Familie. Der Sketch berichtet. Die Geschichte über die Abschiebung der Familie Musaev...

6c – die digitalen Leser

Per Mausklick zur Katzenstory Katzen mögen für viele Menschen ja ganz liebreizende Tierchen sein – aber wenn man nun plötzlich selbst in solch einen Vierbeiner verwandelt werden würde, dann verginge einem wahrscheinlich ganz schnell das Schnur­ren. So ist es...

Naturtagebuch 1 – Wetterprotokoll

Auch die 5. Klassen sind im homeoffice fleißig und erstellen ein "Tagebuch" mit unterschiedlichen Beiträgen aus der Biologie oder dem Naturwissenschaftlichen Arbeiten. In der ersten Woche ging es um das Wetter. Neben Temperatur und Bewölkung sollte die...

Zugänge und Passwörter Office 365 und Schulmanager

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, sollten Sie kein Zugang zu Office 365 (nur SuS habe und bekommen einen Office 365-Zugang) /  Schulmanager haben oder sich nicht mehr an Ihr Kennwort erinnern können, schreiben sie bitte eine E-Mail an...

Wir erteilen dem Müll eine Abfuhr!

.war eines der beiden Leitthemen unseres diesjährigen Umweltbildungsseminars auf Schloss Schney. Am 04. und 05. März drehte sich für knapp 60 Schülerinnen und Schüler alles um die Müllverwertung und -vermeidung und um den Klimawandel. Dass Müllvermeidung und...

DG goes Theater

Ein Tag hinter den Kulissen Am 08.01.2020 fuhr die Klasse 5e zusammen mit ihren Lehrern Frau Losgar und Herrn Reh mit dem Bus in das ETA-Hoffmann-Theater in Bamberg, um nach einer Führung durch die Theaterpädagogin Frau Parino einen Bericht über das Leben hinter den...

Phase 0 für die Planungen des neuen DG

Phase 0 für die Planungen des neuen DG Fast 50 Mitglieder der gesamten DG-Schulfamilie versammelten sich im Mehrzweckraum, um sich gemeinsam auf den Weg zu machen. Es sollte um die Beantwortung der Frage gehen, wie die neue Schule werden soll, deren Bau der...

Vortrag “Cybercrime” am DG

Der Kurs Medienpsychologie der Q11 hatte am 05.02. hohen Besuch von der Kriminalpolizeiinspektion Bamberg. Der Leiter des Kommissariats "Cybercrime" Herr Schedel sowie sein Kollege Herr Schneider informierten den Kurs über aktuelle Entwicklungen im Bereich...

Mit einem Schritt zurück Richtung Zukunft

Mit einem Schritt zurück Richtung Zukunft? - Ein Kommentar von Leon Oberst zur geplanten Änderung der Handynutzungsordnung  Eines vorweg: Die aktuelle Handynutzungsordnung ist etwas Besonderes. Eine so liberale Lösung ist eigentlich nicht möglich, da die Schule an die...

Elternbrief / Neuigkeiten zu COVID-19

Sehr geehrte Eltern! Wie wir Ihren Kindern heute in einer Durchsage mitgeteilt haben gibt es neue Regelungen zum Umgang mit einer möglichen Corona-Infektion: Wenn sich Ihr Kind in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten hat oder mit einer...

“Freitags kurz die Welt retten?!”

„Freitags kurz die Welt retten?!“ – eine häufig gestellte, kritische Frage an die Initiative Fridays-for-Future, an Jugendliche des 21. Jahrhunderts generell und damit auch an den Katholischen Religionskurs K2 der Q12. Dieser musste sich vor der Anmeldung zu diesem...

Welcome to our school

Waren Sie schon einmal am Dientzenhofer-Gymnasium? Nein? Na, dann folgen Sie doch einfach den Schülerinnen und Schülern der Klasse 6c, die eine virtuelle englische Schulhausführung erstellt haben, und schauen sich um. Klasse 6c & G. Merz [video width="1920"...

Lernatelier, das

Lernatelier, das Raum, der durch die Gruppe Neues DG angedacht und unter der ästhetischen Federführung der Fachschaft Kunst gestaltet wurde (die FS Deutsch hat auch mitgewerkt).       Raum, der für die Unterstufen dem eigenen Erarbeiten dient und Raum,...

AbiBac, das Chancenplus

Was ist AbiBac und welche Vorteile bringt mir dieser Doppelabschluss? Am Donnerstag, den 20.02.2020, stellten sich die Schülerinnen und Schüler unseres ersten AbiBac-Jahrganges (Jahrgangsstufe 10) den Fragen interessierter Neuntklässlerinnen und Neuntklässler sowie...

Bookslam am DG

Book Slam am DG – wenn Lesen Spaß macht! Am Montag, den 10. Februar war es endlich so weit: über 200 Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Jahrgangsstufe strömten in den Mehrzweckraum und nahmen gespannt Platz. Während die „Kleineren“ noch nicht so recht wussten, was...

Nein sagen zu Drogen und Alkohol!

Im Rahmen der Drogen- und Suchtprävention im Biologieunterricht hatte die 9a gleich doppelt Glück. Am Mittwoch bekamen sie Besuch vom Life Coach Elke Weber – eine sehr engagierte Frau, welche zusammen mit den Jungs eine Stunde zum Thema „Selbstwerte erkennen –...

Die etwas andere Form der Mobilität – “das Mausefallenauto”

Es war endlich soweit! Nach einer mehrwöchigen Bauphase in den Physik-Profilstunden führten die Achtklässler ihre selbst gebauten Mausefallenautos vor. Ziel des Projektes war es ein fahrfähiges Gerät zu planen und zu konstruieren, welches nur durch eine anfangs...

Nora Hummel (10a) trifft und trifft und trifft

Der Lotto-Bayern-Spendenwurf bei Brose Bamberg hat schon eine lange Tradition, beim Heimspiel gegen Hamburg Towers durfte die DG-Schülerin Nora Hummel (10a) in der Viertelpause der zweiten Halbzeit vor über 4 000 Basketball-Fans ihr Können beweisen und blieb von der...

Schneemänner neu gedacht

Da uns im zweiten Skikurs (Klassen 7a und 7d) das Wetter nicht immer hold war (Schnee – Regen – Schnee – und auch mal Schneeregen…) mussten wir die Skizeiten ein bisschen kürzen und dafür die Kreativzeiten ausbauen. In einer dieser Kreativphasen riefen wir einen...

Unterrichtsausfall am Montag, 10.2.2020

Wie soeben der Bayerische Rundfunk im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus meldet, entfällt aufgrund des Orkantiefs „Sabine“ morgen im gesamten Regierungsbezirk Oberfranken der Unterricht....

Das FranceMobil am Dientzenhofer-Gymnasium

Am 04.02.2020 durften die Schülerinnen und Schüler von vier 5. Klassen das FranceMobil an unserer Schule willkommen heißen. Das Programm FranceMobil wurde 2002 von der Robert-Bosch-Stiftung und der Französischen Botschaft in Berlin ins Leben gerufen. Seither steuern...

Der Monsun

Im W-Seminar "Der indische Subkontinent - Region der Gegensätze" hat Karim Hamed im Rahmen seiner W-Seminararbeit zum Thema "Der Monsun in Indien - Segen und Fluch?" folgendes Erklärvideo erstellt, das er bei seiner Präsentation vorgeführt hat. G. Merz Erklärung...

Der Deutsch-Französische Tag am DG

Der Deutsch-Französische Tag hat das Ziel, die Kinder und Jugendlichen beider Länder mit dem Nachbarland und seinem kulturellen Reichtum im Sinne der deutsch-französischen Freundschaft bekannt zu machen. Daher wurden heute Morgen zwei fünfte Klassen mit „Bonjour la...

Afrika – live im Klassenzimmer

Wer von euch war schon einmal in Afrika, und zwar abseits der touristisch stark erschlosse­nen Länder wie Ma­rokko, Tunesien, Ägypten oder Südafrika? – Niemand. Und wer von euch weiß, wo Uganda liegt oder hat schon einmal etwas über diesen Staat gehört? – Wenige. So...

Informationsabend neue 5. Klassen 2020

Informationsabend neue 5. Klassen – Donnerstag, 19. März 2020 - Info-Messe ab 16 Uhr, Vortrag um 18 Uhr Das DG entdecken: Dazu lädt das Dientzenhofer-Gymnasium am Donnerstag, 19. März, zum Informationsabend für die neuen Fünftklässler ein. Wie in den letzten Jahren...

„C’est quel gaz?“

Eine Chemie-Stunde mal anders: In der Stunde vor Weihnachten wollten die SchülerInnen der 10a ihren Austauschschülern aus Rodez (Frankreich) zeigen, wie schön Chemie sein kann! Deshalb haben wir ein paar Show-Versuche gemacht und den Unterricht bilingual gestaltet....

Besuch in der Kläranlage

Die Klassen 9a und 9b hatten heute die Möglichkeit im Rahmen der Unterrichtseinheit „Die Chemie des Wassers“ die städtische Kläranlage zu besuchen. Das mechanisch-biologische Klärwerk mit Nährstoffelimination ist für 220.000 Einwohnerwerte ausgelegt. Hier werden...

Schönheit ?!

Wer ist eigentlich schön? Was ist eigentlich schön? Woher kommt eigentlich dieser Schönheitswahn? Genau mit diesen Fragen haben sich die Mädchen aller 8. Klassen am letzten Schultag im Jahr 2019 beschäftigt. Wir starteten mit einer kleinen anonymen Umfrage, was für...

62. Klaus-Haferkornturnier

62. Klaus-Haferkornturnier   Da kommt Haferkorn-Freude auf: Achter Titel für den OR-Meister von 2007 „Lieblings Liebige“! Eingerahmt von den beiden Haferkorn-Organisatoren und Bert Peßler-Nachfolgern, Reinhold Eckert (links) und Bertram Wagner (rechts),...

DG Hallenmasters 2019

Am kommenden Dienstag, den 16.12.2019, ist es endlich soweit. Das „DG Hallenmasters“, welches vom P-Seminar „DFB-Junior-Coach“ organisiert wird, geht in die 2.Runde. Jetzt zwar unter neuem Namen, jedoch mit dem gleichen Elan und der gleichen Freude wie im vergangenen...

62. Klaus-Haferkorn-Gedächtnisturnier am Freitag, 20.12

Der Countdown läuft! Es ist die sage und schreibe 62. Auflage: Die Vorfreude von über 250 „Haferkörnern“ auf das traditionelle Basketball-Schulturnier des Clavius- und Dientzenhofer- Gymnasiums ist wie immer groß. Das liegt zum einen an der Wiedersehensfreude mit den...

Mathematik-Wettbewerbe für die Unterstufe

Adam-Ries-Wettbewerb Dieser Wettbewerb wird speziell für die 5. Jahrgangsstufe angeboten und besteht in Runde 1 aus einem Hausaufgaben- und Klausurteil. Für die zweite Runde, bei der ein Wettbewerbstag in Bad Staffelstein winkt, hatten sich dieses Schuljahr zwei...

Lesewettbewerb

Auch in diesem Jahr galt es den Schulsieger des Lesewettbewerbes für die 6. Klassen zu ermitteln und dazu traten die jeweiligen Klassensieger (Magdalena Lillie – 6a, Emil Pelikan – 6b, Anna Sembach -  6c und Levin Welz – 6d) am 29.11.2019 in einem edlen Wettstreit...

Selbstverteidigung und Zivilcourage

Zivilcourage ist wahrlich ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft, ohne geht es einfach nicht. Stellen sie sich zum Beispiel nun einmal vor ein kleiner Junge würde auf offener Straße von einem Mann mit einem weißen Auto ins Fahrzeug gelockt und niemand würde...

Johanniter-Weihnachtstrucker am DG

Das DG hilft wieder mit bei der Johanniter-Weihnachtstrucker Aktion Hilfe für Menschen in Südosteuropa Seit mehreren Jahren unterstützen wir die „Weihnachtstrucker-Aktion“ der Johanniter, bei der notleidenden Familien in Südosteuropa geholfen wird: Pakete mit...

Gemeinsam gegen den Plastikwahn

Unter diesem Motto lief dieses Jahr die Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit am Dientzenhofer Gymnasium. Gemeinsam mit dem Verein „Küste gegen Plastik e.V.“ beschäftigt sich die Schule mit der Problematik der äußerst bedenklichen Zunahme des Plastikmülls. Über die...

Seifen selber herstellen

von Moritz Büttner Am Montag, den 21. Oktober fanden sich einige besonders motivierte Schülerinnen und Schüler des Q11 Chemie Kurses von Frau Bier im Chemiesaal ein, um Seifen selbst herzustellen. So sollte die im Unterricht theoretisch erlernte alte Haushaltstechnik...

Bakterienschleuder in Stop-Motion Technik

Stop-Motion-Projekt in der iPad-Klasse 8b: Bei Stop-Motion-Filmen werden mehrere Einzelaufnahmen gemacht, die anschließend zu einem Film zusammengefügt werden, sodass der Eindruck entsteht, dass sich die Figuren bewegen. Dabei können unter anderem Zeichnungen, Puppen,...

Sportelternabend 2019 am DG bricht Teilnehmerrekord

Am Dienstag, den 5.11.2019, um 18 Uhr fand wieder einmal der alljährliche DG-Sportelternabend für die fünfte Jahrgangsstufe statt. Dabei konnten wir uns in diesem Jahr über einen absoluten Teilnehmerrekord freuen. So folgten insgesamt knapp 250 (!) Eltern und Kinder...

Book Slam am DG – Bücher lesen einmal anders!

Am 10. Februar findet am DG der erste Bamberger Book Slam statt.  Book Slam? Was soll das überhaupt sein? Und wer macht da mit? Was ist überhaupt ein Slam? Und muss tatsächlich jeder auf die Bühne? Wer bewertet? Und wie? Darf man sich selbst das zu lesende Buch...

Lehrerfortbildung auf knapp 3.000 Höhenmetern

von Florian Mai Eine nicht ganz alltägliche Lehrerfortbildung fand dieses Jahr auf knapp 3.000 Meter Höhe statt. Im Rahmen des jährlichen Treffens für der bayerischen Sicherheitsmultiplikatoren durfte die Gruppe dieses Jahr ein ganz besonderes Ziel ansteuern – die...

6c und die analogen Häcker

In der „Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit“ begab sich die Klasse 6c auf eine Zeitreise zurück in die Gärtnerstadt Bamberg vor 120 Jahren. Dabei gab es im Gärtner- und Häckermuseum ganz Erstaunliches zu entdecken, zum Beispiel: Die ersten Häcker, die allerdings...

Stadtmeister Fußball Jungen WK II

Erstes Spiel wurde überlegen 9:0 gegen die GSW gewonnen, im zweiten Spiel dann ein 1:1 Unentschieden gegen das CG. Es kam zum Elfmeterschießen. Hier konnten wir uns mit 4:3 durchsetzen! Glückwunsch an die Jungs! Heyer

ClearVision

Hey Du, schön dass du auf unsere Seite gestoßen bist! Egal ob du durch Zufall oder gezieltes Suchen hier gelandet bist, stellen wir uns einfach mal kurz vor: Wer sind wir und was machen wir? - Wir sind das P-Seminar "Videodokumentation von Schulveranstaltungen" unter...

Annika Raab erreicht Bundesrunde

Bereits zum zweiten Mal in Folge hat Annika Raab, jetzt Klasse 8b, Ende letzten Schuljahres die Bundesrunde im Bundesweiten Wettbewerb Physik des MNU (Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts) erreicht. Zuvor waren zwei Wettbewerbsrunden zu überstehen, bei denen...

Schüleraustausch mit Russland

Schüleraustausch mit Russland am DG Zum ersten Mal fand ein Schüleraustausch zwischen Schülern des DG und Schülern der Schule Nr. 18 aus Krasnogorsk statt.  Krasnogorsk ist eine Stadt mit ca. 100.000 Einwohnern und liegt 25 km von Moskau entfernt. 13 Schüler und 2...

Erdbeeren sind gar keine Beeren

Die SchülerInnen der 6a konnten heute Schlemmen – Obstsalat! Im Namen der Wissenschaft natürlich… Erdbeeren sind Sammelnussfrüchte und Orangen sind Panzerbeeren? Manchmal sind die Namen unserer Früchte verwirrend. Um etwas Klarheit in diese Vielfalt zu bringen,...

Keiner lebt für sich allein – vernetzt sein

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die St. Heinrichskirche beim traditionellen Gottesdienst zu Beginn des Schuljahres. Das Thema „Vernetzt sein“ bringt den Anspruch unserer Schule an einen respektvollen Umgang und an ein kraftvolles Miteinander gut zum Ausdruck. Es...

Hallo neue 5. Klässler!

Wir begrüßen herzlich unsere neuen 5.-Klässler mit Ihren Eltern am Dienstag, 10.09.2019.   Treffpunkt für alle um 9 Uhr in Halle 2. Anschließend gehen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Klassenleitern in ihre Klassenzimmer. Die Eltern laden wir noch zum...